Fünf einfache Strategien für Anfänger Level Traders

 Binäre SeiteEs gibt zahlreiche Strategien, die verwendet werden möchte niemand können, wenn binäre Optionen handeln. Obwohl jede Strategie etwas unterschiedlich sein kann, haben sie alle das gleiche Ziel, Ihnen zu helfen, ein besserer Trader zu sein. Hier werden wir einen Blick auf ein paar der beliebtesten Strategien, die von binären Optionen Trader heute verwendet werden.

Traditionelle Strategien

Im Allgemeinen, wenn Trading traditionelle Futures und Aktienoptionen, Händler nutzen eine Reihe von Strategien, um ihre finanziellen Verlustrisiken zu senken, wenn der Markt steigt und fällt in einer inkonsistenten Weise. Dies ist, was Händler allgemein als ein flüchtiger Markt zu bezeichnen. Für diejenigen, die digitale Optionen handeln, können Vermögenspreissteigerungen und -abschläge jeweils rentabel sein.

Ein Verlust in Bezug auf ein einziges „Call“ -Geschäft kann durch einen erfolgreichen „Put“ -Tausch, der unter Verwendung eines anderen zugrunde liegenden Vermögenswertes zur gleichen Zeit eingegangen wird, ausgeglichen oder sogar überholt werden. Einige beziehen sich auf diese als „Straddle“ -Strategie, und es kann von Händlern jeder Fähigkeit verwendet werden. Zusätzlich zu dieser Strategie werden Sie wahrscheinlich sehen, viele mehr von den Strategien, die in den traditionellen Märkten verwendet werden, verwendet, wenn der Handel binäre Optionen.

Vereinfachte Strategien

Der gesamte Prozess der Vollendung des Basishandels könnte als eine Strategie in ihrer rudimentären Form betrachtet werden. Als direkte Folge dieser Einfachheit haben Tausende nach Tausenden zum digitalen Optionenhandel für schnelle Gewinne geflockt. Es ist wirklich kein Geheimnis, wie die Einfachheit der einfachen up-oder down-Asset-Preis-Trades, gepaart mit bis zu 89% Gewinn konnte erfolgreich die Aufmerksamkeit der vielen neuen und erfahrenen Investoren.

Traderauswahl-Strategie

Eine der einfachsten Strategien von allen ist es, Partner mit einem binären Optionen Broker, die Optionen Position Prozentsätze zeigt. Zum Beispiel könnten Sie einen Handel auswählen und dann sehen, wie viele Händler sich für Put entschieden haben und wie viele sich für Call entschieden haben. Wenn der Prozentsatz stark zu einer Position über dem anderen lehnt, dann wissen Sie, daß andere Händler auf etwas sein müssen und Sie können dann Ihren eigenen Analyseprozess beginnen.

Diese Strategie wird Ihnen helfen, ein paar Dinge zu erreichen. Zum einen werden Sie in die Richtung des potenziell rentablen Handels hingewiesen. Zweitens wird es einen reduzierten Bedarf an umfangreichen Analysen geben. Drittens haben Sie bereits einen Vorsprung in Bezug auf die Preisbewegung Vorhersage zu berücksichtigen.

Grundlegende Chart-Strategie

Dies ist eine ausgezeichnete Strategie für Anfänger Trader, wie es mit dem Lernen der ersten Stufe der technischen Analyse hilft. Diese gegenüber Strategie kann nur mit dem Grundpreis-Bewegungsdiagramm durchgeführt werden. Viele Broker haben diese direkt in ihre Investitionsplattform gebaut und es sollte keine zusätzliche Gebühr für den Zugriff auf grundlegende Analyse-Tools wie Diagramme, Grafiken und aktuelle Nachrichten.

Was Sie suchen, ist jede deutliche Preisentwicklung, die verwendet werden kann, um in einen Handel und Gewinn aus. Der Anlagenpreis kann sich nach oben oder nach unten entwickeln. Am wichtigsten ist, dass man die Richtung einfach erkennt. Es gibt andere Variablen, wie zum Beispiel, wie nahe der Asset-Preis ist, um Topping oder bottoming out, und welche Verfallszeit am besten ist. In der Realität wird ein aufgefallener Trend und schnelle Ablaufzeit werden Ihnen große Chancen zu profitieren.

Verbreitungsstrategie

Die Spread-Strategie wird seit langem in konventionellen Märkten eingesetzt und seitdem modifiziert und vereinfacht für den Einsatz im binären Optionshandel. Im traditionellen Handel nutzen Anleger die Spread-Strategie, um Anrufe zu kaufen und Puts für das ihrem kranken Schicksal gleiche Asset zu verkaufen. Aber beim Trading digital Optionen können Sie nicht in der Lage, beide Positionen für die exakt gleiche Anlage zu kaufen (es sei denn, Sie wählen, dies zu tun, mit zwei verschiedenen Brokern).

Die Grundidee besteht darin, zwei zugrundeliegende Vermögenswerte zu lokalisieren – eine mit einer aufsteigenden Trendlinie, die andere mit einem Down. Für die Aufwärtslinie würden Sie einen Anruf platzieren, während Sie einen Put auf für die unten Linie setzen würden. Diese Aktionen würden gleichzeitig durchgeführt. Wenn beide Positionen im Geld beenden, haben Sie doppelte Gewinne verdient. Mit einem in und einem heraus, würden Sie einen kleinen Verlust oder kleinen Gewinn zu nehmen. Wenn beide aus dem Geld herauskommen, verdoppelt sich der Verlustbetrag.

Risikomanagement-Strategie

Mit festen Ausschüttungsquoten und festen Verlustbeträgen ist das Risikomanagement eigentlich keine schwierige Aufgabe. Sie müssen Ihr Teil tun, um sicherzustellen, dass Sie die besten Möglichkeiten auswählen und dann alles tun, um sicherzustellen, dass Ihre Vorhersagen richtig sind. Risikomanagement ist auch über die Verwendung angemessener Investitionsbeträge und nie begehen Konto Entleerung Summen für einzelne Trades. Dies, zusammen mit den oben genannten Strategien können Ihnen helfen, so viel wie möglich aus binären Optionen Handel zu verdienen.